25.05.2017 - 12:58 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Fronberger Schlosshof-Party zum Vatertag

Zwischen Kirche und Kneipe spielt sich das Leben ab. Christi Himmelfahrt und Vatertag: Kein anderes Fest versetzt die Menschen derart in Feierlaune. Das schöne Wetter lockte sie am Donnerstag alle nach draußen: Familien, Singles und vor allem die "Papas in Solo".

"Ein Prosit der Gemütlichkeit". Im Fronberger Schlosshof spielte am "Vatertag" die Jugendblaskapelle der Volkshochschule zur Unterhaltung auf. Bild: Hirsch
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Musik erklang im altehrwürdigen Schlosshof in Fronberg. Dort veranstalteten die Jugendblaskapelle der Volkshochschule und der Fronberger Kirwaverein bereits zum achten Mal gemeinsam ein Fest. An historischer Stelle und wie immer in angenehmer Atmosphäre. Das schöne Wetter nutzten viele Familien zu einer Radltour, auch wenn die ein oder andere Wolke mit Regen drohte. Ziel waren die Biergärten in der Umgebung, die zur deftigen Brotzeit einluden, oder auch das Bergfest auf dem Kreuzberg.

Auch der Klassiker "Bier und Bollerwagen" war zu sehen. Vereinsmitglieder verabredeten sich zu einer fröhlichen Landpartie. Mit Schnapsglas um den Hals und Bierflasche in der Hand. Die feucht-fröhlichen Wanderungen endeten vielerorts in privater Umgebung oder beim Grillen in Nachbars Garten. Jeder ganz so, wie er wollte.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.