28.06.2017 - 20:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Gartenfest der SPD Klardorf Spielstraße kommt bei Kindern gut an

Wie jedes Jahr veranstalteten die Falken und der SPD-Ortsverein Klardorf ihr traditionelles Kinder- und Gartenfest. Auch heuer kann man von einem Erfolg sprechen, denn zahlreiche Gäste erschienen trotz der Hitze im Klardorfer Falkenheim, was die Veranstalter natürlich sehr freute. Während die Erwachsenen vor allem Kaffee und Kuchen genossen, zählte für die Kinder nur die Spielstraße. Beim Durchlaufen der verschiedenen Stationen war es das Ziel, so viele Punkte wie möglich zu ergattern, um diese anschließend gegen Preise eintauschen zu können. Neben der Spielstraße, die insgesamt aus fünf Stationen bestand und es vor allem auf Geschick und Zielgenauigkeit ankam, war auch das Kinderschminken sehr beliebt. Außerdem konnte man mit Losen hübsche Preise erzielen.

Die Buben und Mädchen hatten viel Spaß auf der Spielstraße. Bild: lkn
von Lisa KühnerProfil

Die Organisatoren Siegfried Roidl, Roswitha Mohler und Stadtrat Andreas Weinmann hatten auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun, um tolle Preise für Klein und Groß zu sammeln. Um die Arbeit und Leistungen der Klardorfer Falken weiterhin zu fördern und zu unterstützen überreichte Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder dem Vorsitzenden der Falken, Siegfried Roidl, eine Spende von 400 Euro für die Falkenjugend. Im Namen der Falken bedankte er sich bei Schieder.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp