Feuerwehr-Führung bei OB Andreas Feller
Auf Antrittsbesuch

Stadtbrandinspektor Helmut Mösbauer (von links) übergab Oberbürgermeister Andreas Feller mit Vorsitzendem Andreas Hohler zum Antritt eine Feuerwehr-Uhr. Bild: hfz
Lokales
Schwandorf
22.08.2014
10
0
Stadtbrandinspektor Helmut Mösbauer und der Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Andreas Hohler warteten die "Einarbeitungszeit" des Oberbürgermeisters ab, ehe sie ihrem Dienstherren Andreas Feller einen offiziellen Antrittsbesuch abstatteten.

Bei dieser Gelegenheit wurde eine Standuhr mit einem Feuerwehrmotiv als Antrittsgeschenk überreicht. Oberbürgermeister Andreas Feller bedankte sich für den Besuch sowie für das Geschenk und wünschte sich eine gute Zusammenarbeit mit der Stadtfeuerwehr.

Außerdem wurden mit dem Stadtoberhaupt die Planungen für das 150-jährige Bestehen der Schwandorfer Freiwilligen Feuerwehr besprochen. Das Jubiläum soll groß gefeiert werden. Das Fest findet im Jahr 2015 statt und soll vom 28. bis 30. August auf dem Schwandorfer Volksfestplatz am Anger ausgerichtet werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.