Neunte Etappe des Landkreislaufes über 6,4 Kilometer
Bergab nach Seebarn

Lokales
Schwandorf
27.04.2013
0
0
6,4 Kilometer lang ist die neunte Etappe des Landkreislaufes von Neukirchen-Balbini nach Seebarn. Nach dem Wechsel am Sportplatz Neukirchen-Balbini laufen die Teilnehmer rechts auf der Hauptstraße weiter in Richtung Neunburg/Rötz. Nach 800 Metern geht es an der Kreuzung links in Richtung Bruck und gleich wieder rechts in Richtung der großen Photovoltaik-Anlage.

Bei Kilometer 1,9 führt die Strecke nach rechts und danach sofort wieder nach links auf die große Hauptstraße. 700 Meter später laufen die Sportler rechts in Richtung Traunhof bergab. Bei Kilometer 3,6 geht es leicht bergauf und nach links in einen landwirtschaftlichen Weg. Der Weg führt leicht bergauf und bei Kilometer 4,4 auf der Teerstraße leicht bergab. Nach 500 Metern geht es nach rechts in Richtung Seebarn und nach dem Schild "Wohnseß" nach links in den Feldweg.

An einer Scheune (Kilometer 5,4) geht es nach rechts und nach dem Waldstück links leicht bergauf. Dann führt die Straße in Richtung Sportplatz, wo bei Kilometer 6,4 die Wechselstelle ist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.