01.04.2004 - 00:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Originelle Promi-Wiegeaktion zum Aktionsstart Das Motto lautet: "Abnehmen, Leute!"

von Autor HOUProfil

Die Waage ächzte nicht, sie hatte ja auch schon viel schwerere Belastungen hinnehmen müssen. Als alle 41 Männer und Frauen gestern Abend endlich auf ihr standen, pendelte sich drinnen im Verwaltungsgebäude des Müllkraftwerks der Computer bei 3680 Kilogramm ein.

Diese Zahl, gemeinsam auf die Wiege-Plattform von Schwandorfer Prominenten gebracht, ist vorerst Schall und Rauch. Erst wenn die Leute am 28. Mai zum Abschluss der Aktion "Fit und schlank durch den Frühling" wieder ihr Gesamtgewicht ermitteln lassen, wird man wissen, ob der Appell gefruchtet hat. Der lautet übrigens ganz simpel: "Abnehmen!"

Oberbürgermeister Helmut Hey versprach hoch und heilig, er werde unverzüglich zu fasten beginnen. Alle anderen, die zusammen mit ihm auf der Waage standen, taten das auch. So schnell aber ging es mit dem Schlankwerden dann doch nicht. Denn nach der Wiegeaktion stand eine Art "Lohn" in Form von bayerischer Brotzeit auf dem Programm. Man muss also den 28. Mai abwarten. Denn nur wenn diese Vesper, die in Form von Wurst und Brot aufgetragen wurde, wirklich die letzte umfangreiche war, hat die Aktion Erfolg. Also: Keine Blamage, Leute!

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.