So perfekt tanzen wie die Stars

Lokales
Schwandorf
09.08.2014
1
0
Tanzen lernen wie die Stars? Wenn Kinder das möchten, dann sind die Buben und Mädels zwischen elf und 14 Jahren gerade richtig bei der "Dance Academy" an der Jugendbildungsstätte Waldmünchen. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es einen Zusatz-Termin für weitere 25 Teilnehmer und zwar in der Woche von Montag, 24., bis Freitag, 29. August.

Fetzige Choreografie in den angesagten Stilrichtungen Jazz und Hip-Hop einstudieren, Tanztechniken wie Pick Ups, Tendues und Pliés sowie einfache Grundschritte, Drehungen und Sprünge üben, abends Yoga zum Entspannen und auch um die Beweglichkeit zu verbessern. Das große Ziel ist eine gemeinsam einstudierte Choreografie, mit der bei der Abschlusspräsentation Eltern, Geschwister und Freunde beeindruckt werden können.

Tanzen ist klasse - für Mädchen und für Buben. Damit die Anstrengung nicht zu viel wird, gibt es einen Ausflug in den Naturhochseilpark am Perlsee, gemeinsame Spiele, Grillen und die sportlichen Angebote der Jugendbildungsstätte, wie beispielsweise Tischtennis, Basket- und Volleyball oder Billard. Der Teilnahmebeitrag für Unterkunft, Verpflegung, Tanzunterricht, Seminarprogramm und Besuch im Hochseilpark beläuft sich auf 190 Euro. Die Leitung liegt bei den Tanzpädagoginnen Lena Setzwein und Sonja Brinkmann. Informationen und Anmeldung möglichst umgehend bei der Jugendbildungsstätte Waldmünchen, Schloßhof 1, 93449 Waldmünchen, Telefon 09972 / 9414-0, E-Mail anmeldung@jugendbildungsstaette.org, www.jugendbildungsstaette.org.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.