26.04.2004 - 00:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

TSV-Abteilung zeigt bei Wahl Geschlossenheit Eine neue Führung für die Handballer

von Autor HOUProfil

So geschlossen, wie sie bei ihren Spielen in der Halle auftreten, wählten die Schwandorfer TSV-Handballer am zurück liegenden Wochenende auch ihre Führung. Dies geschah turnusmäßig im Vereinslokal und war innerhalb kurzer Zeit abgewickelt.

Abteilungsleiter der Handballer ist Martin Stöberl. Ihm zur Seite steht Christian Ziereis als Stellvertreter. In die Geschäfte des Abteilungskassiers teilen sich Andreas Frankerl und Karl-Heinz Bayerköhler.

Die Nachwuchsarbeit der Handballer wird von Günther Beier geleitet, Schriftführer ist Markus Burggraf. Zum Presse- und Sportwart wählten die Spartenmitglieder Christian Zwick. Chronist der sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten ist Lothar Borkner.

Zu wählen waren an diesem Abend auch die Delegierten für die Versammlung des Hauptvereins. Vertrauen erhielten dabei Bernd Burggraf, Daniel Ziegler, Klaus Deml, Peter Harrieder, Andreas Eiber und Karl-Heinz Deml.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.