05.07.2013 - 00:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Turnerinnen fahren zum Oberlandpokal

von Autor NDLProfil

Am Samstag findet in Miesbach der 1. Oberlandpokal im TeamGym statt. Es haben 23 Teams aus ganz Bayern, verteilt in vier Wettkampfklassen, gemeldet. TeamGym ist eine Mannschaftssportart und setzt sich aus den Disziplinen Gruppengymnastik, Tumbling und Trampet (Minitrampolin und Sprungtisch) zusammen und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Eine Mannschaft besteht aus sechs bis 12 Turnerinnen und/oder Turnern.

Vom TSV 1880 Schwandorf werden Jamie Franckenstein, Teresa Ramsauer, Lisa Kühner und Sarah Hofherr zusammen mit vier Turnerinnen des TSV Adlersberg in der Aufbauklasse I (15 Jahre und jünger) starten und als einziges Team die Oberpfalz vertreten. Betreut werden die jungen Turnerinnen von ihren Trainerinnen Steffi Franckenstein (Schwandorf) und Gudrun Niemann (Adlersberg), welche auch die Wettkampfleitung übernimmt. Als Kampfrichter reist Lisa-Marie Franckenstein mit nach Miesbach an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.