Umschulung gemeistert

Lokales
Schwandorf
29.08.2014
4
0
Neun Fachkräfte für Lagerlogistik haben beim Kolpings-Bildungswerk erfolgreich ihr Prüfungen abgelegt und wurden von Zentrumsleiter Karl Ziegler und dem verantwortlichen Ausbilder Walter Eisenkrämer in das Berufsleben verabschiedet. Die Teilnehmer in der zweijährigen "trägergestützten Umschulung" wurden von der Agentur für Arbeit gefördert und im Kolping-Bildungswerk auf die Prüfung vorbereitet. Ihre praktischen Kenntnisse konnten sich die Umschüler in 36 Praktikumswochen in verschiedenen Betrieben in der Region aneignen, denen das Bildungswerk bei dieser Gelegenheit für die Kooperationsbereitschaft dankte. Ziegler und Eisenkrämer verbanden die Zeugnisübergabe mit den besten Wünschen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.