12.12.2017 - 19:08 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Konzept für altes Krankenhaus Schule, Archiv und Blaskapelle

Das alte Krankenhaus beim Pfleghof wird abgerissen. Im Neubau wird die offene Ganztagsschule der Gerhardingerschule Platz finden. Außerdem sollen das Stadtarchiv (300 Quadratmeter) und die VHS-Jugendblaskapelle (130 Quadratmeter im Dachgeschoss) Räume erhalten, dazu kommen zusätzliche Büros fürs Rathaus. Der Stadtrat beschloss am Montag das Nutzungskonzept gegen die Stimmen der Grünen und der ÖDP. Gegen die Schule hatten die Räte nichts einzuwenden, allerdings bemängelte Marion Juniec-Möller, dass "nebenbei neue Nutzungen ins Spiel" gebracht worden seien. Sie hätte hier gerne Räume für die Konrad-Max-Kunz-Akademie gesehen. Franz Schindler (SPD) erinnerte an die Diskussion von vor einem Jahr. Das hätte man sich sparen können, so Schindler. OB Andreas Feller begründete den Mehrbedarf des Rathauses mit der Zunahme an Teilzeitstellen. Ferner hätte sich das neue Nutzungskonzept erst ergeben, nachdem der Raumbedarf der Schule endgültig klar war.

Das alte Krankenhaus soll abgerissen und ein Ersatzbau in ähnlicher Kubatur entstehen. In erster Linie werden darin Räume für das Ganztagsangebot der Gerhardingerschule untergebracht. Bild: Hösamer
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.