OMV-Cup
TSV Nittenau gewinnt gegen die Gastgeber

Die Szene stammt aus dem Spiel des SV Haselbach gegen die DJK Arrach. Bild: Hirsch
Sport
Schwandorf
10.01.2017
30
0

Wackersdorf. (rhi) Der TSV Nittenau gewann das Hallenturnier um den OMV-Cup, das der TV Wackersdorf am Donnerstag in der Sporthalle ausrichtete.

Der Kreisligist gewann im Finale gegen den Gastgeber durch ein Siegtor kurz vor Schluss mit 2:1. Die weiteren Plätze belegten der SV Schmidmühlen, die SG Regental, der SV Haselbach, die DJK Arrach, der SV Alten-/Neuenschwand und die DJK Steinberg am See.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.