17.10.2017 - 20:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

31. Meisterschaft im Stockschießen auf den Bahnen des SC Bubach Feuerwehr holt Dorf-Titel

Um jeden Punkt kämpften die neun Moarschaften auf den Sommerstockbahnen des SC Bubach bei der 31. Dorfmeisterschaft. Der SC hatte das Turnier organisiert, das sich wieder größter Beliebtheit erfreute.

Die Mannschaftsführer der teilnehmenden Teams stellten sich nach dem Turnier zum Erinnerungsfoto. Bild: plg
von Autor PLGProfil

Nach einigen Stunden Sport standen die Sieger fest. Den ersten Platz errang die Mannschaft Feuerwehr I mit 14:2 Punkten und einer Stockzahl von 191:54. Zweiter wurde das Team des Gartenbauvereins mit ebenfalls 14:2 Punkten und einer Stockzahl von 124:102.

Dritter wurden die "Roidl Buam" mit 12:4 Punkten vor den "Nachtschwärmern". Weiter dabei waren der Wanderverein, der Krieger- und der Burschenverein mit jeweils zwei Teams. Den "Burschen I" blieb die "rote Laterne" mit Platz neun. Bei der Preisverleihung bedankten sich der Ortssprecher Josef Damm und der Vorsitzender Martin Roidl bei den engagierten Teilnehmern, die sich trotz aller Freundschaft sportlich nichts schenkten. Dank zollte man auch an die Helfer und an den Schiedsrichter Adolf Roidl.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp