06.03.2018 - 20:00 Uhr
Schwandorf

Börse der Aquarianer Skalare und Salmler in der Spitalkirche

Ungewöhnlich groß war der Andrang bei der Tauschbörse des Schwandorfer Aquarien- und Terrarien-Vereins am Sonntag in der Spitalkirche. Die Aussteller boten Nachzuchten und gebrauchtes Zubehör zum Verkauf an. Darunter waren bunte Skalare, Salmler, Barben, Barsche, Welse und Garnelen. Vorsitzender und Börsenwart Mathias Rothe freute sich über den großen Erfolg der Verkaufsausstellung, die regelmäßig Zierfischfreunde aus der gesamten Oberpfalz und darüber hinaus anzieht. Bild: Hirsch

von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp