Casting zum WAA-Film

Vermischtes
Schwandorf
03.09.2017
106
0

Seit fünf Jahren tragen sich Produzent Ingo Fliess (rechts) und Regisseur Oliver Haffner (links) mit dem Gedanken, einen Spielfilm rund um die Ereignisse der geplanten atomaren Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf zu drehen. "Jetzt haben wir das Geld zusammen und können loslegen", versichert Ingo Fliess. Ab 5. Oktober wird im Landkreis Schwandorf und in München gedreht. Dazu braucht die Produktionsfirma "if-productions" 500 Komparsen aus der Oberpfalz. Am Wochenende fand dazu im Cafe "Lawendls" ein Casting statt. (Innenteil) . Bild: Hirsch

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.