23.06.2016 - 17:32 Uhr
SchwandorfOberpfalz

"Goldener Meisterbrief" überreicht

Die Friseurinnung ehrte langjährige Mitglieder. Das Bild zeigt von links: Herbert Pauli, Monika Roesler, Obermeister Bernhard Dräxler und Dietlinde Hochmuth. Bild: Hirsch
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Der Obermeister der Friseurinnung, Bernhard Dräxler, überreichte Beate Raab aus Nittenau den "Goldenen Meisterbrief" der Handwerkskammer. Ihn bekommt, wer mindestens 30 Jahre ist und einen Handwerksbetrieb führt. Ferner dankte der Obermeister den Saloninhabern Herbert Pauli aus Nabburg und Monika Roesler aus Teublitz für die Treue zur Innung und verlieh ihnen die silberne Ehrennadel für 20-jährige Mitgliedschaft. Friseurmeisterin Dietlinde Hochmuth aus Burglengenfeld wurde von der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz als "Verdiente Ausbilderin" geehrt. Dafür zeigte sich Obermeister Dräxler mit Blumen erkenntlich.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.