03.05.2018 - 20:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

"Kunst & Kulinaria" schüttet Erlos aus Charity-Veranstaltung aus Spende fließt an die Lebenshilfe

Der Haupterlös der elften Charity-Veranstaltung von "Kunst & Kulinaria" in Höhe von 3007 Euro geht an die Lebenshilfe Schwandorf. Vorsitzende Irmgard Seifert und die Leiterin der "Offenen Behindertenarbeit", Anja Rieger, wollen das Geld in ein Musikprojekt stecken. Sie haben dazu die Musikpädagogin Agnes Meier aus Wackersdorf engagiert. Birgit Piehler, Erzieherin und bei der Lebenshilfe zuständig für Freizeit- und Ferienmaßnahmen für behinderte Menschen, sagt: "Agnes Meier arbeitet mit allen Sinnen." Viele Musikinstrumente und Utensilien habe sie selbst gebastelt und angepasst. Sie setzt Farben und akustische Signale in der Arbeit mit behinderten Menschen ein.

Die Vertreter der Lebenshilfe bedankten sich bei den Gewerbetreibenden von "Kunst & Kulinaria" für die großzügige Spende. Bild: Hirsch
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Ein weiterer Vorteil sei, dass Agnes Meier die geeigneten Räumlichkeiten für das Musikprojekt bei sich in Wackersdorf zur Verfügung stellen könne. Im Herbst soll es losgehen. Ausgelegt ist das Angebot für zehn bis zwölf Kinder mit Behinderungen. Sie werden einmal im Monat zum gemeinsamen Musizieren zusammenkommen. Um den Eltern größtmögliche Unterstützung zu bieten, wird die Gruppe von den Betreuern der OBA mit einem Fahrzeug abgeholt und auch wieder heimgebracht.

"Das wollen wir fördern", haben sich die Organisatoren der Charity-Veranstaltung zur Aufgabe gemacht. Sylvia und Josef Beer von Hair and Beauty, Peter und Brigitte Harrieder von Optik Kaps und Lütje, Tanja Duscher von Lebensgrün, Michael Heumann vom Restaurant Hufschmiede und Marielle Lütje vom Hörhaus Kaps und Lütje wollten das Geld wieder für Kinder einsetzen. Ein weiterer Anteil des Erlöses geht deshalb an den Waldkindergarten "Schwanenkinder" in Richt.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.