Micahel Hofmann zum Ehrenvorsitzenden ernannt
VdK weiter im Aufwind

Stellvertretender VdK-Vorsitzender Karlheinz Dürr (Zweiter von links) und Kreisgeschäftsführer Bernd Steinkirchner (Zweiter von rechts) ehrten verdiente Mitglieder. Bild: kga
Vermischtes
Schwandorf
09.12.2016
20
0

Michael Hofmann ist Ehrenvorsitzender des VdK-Ortsverbandes Klardorf. Er führte den Verein 17 Jahre lang. Auch Katharina Beck wurde eine besondere Auszeichnung verliehen.

Bei der vorweihnachtlichen Feier des VdK-Ortsverbands Klardorf im Turmrestaurant Obermeier berichtete der stellvertretende Vorsitzende Karlheinz Dürr von weiter wachsenen Mitgliederzahlen. Es sei erfreulich, dass der Sozialverband VdK in Bayern so gut aufgestellt ist. "Das wirkt sich auch auf unseren Ortsverband aus", so Dürr. Durch zwei Neuaufnahmen ist die Mitgliederzahl auf 228 angewachsen. Die Haussammlung unter dem Motto "Helft Wunden Heilen" war ein großer Erfolg.

Kreisgeschäftsführer Bernd Steinkirchner informierte die Mitglieder kurz über anstehende Vorhaben im nächsten Jahr. Der Kreisverband zähle aktuell 10 939 Mitglieder, das entspreche einem Zuwachs um 541. Der Sozialverband lebe vor Ort von den Menschen die Gutes tun, so Steinkirchner.

Ab Januar 2017 tritt die Pflegereform in Kraft, die die Bedürfnisse von Demenzkranken und ihrer Angehörigen besser berücksichtige. Der Sozialverband sei dann einmal mehr als kompetenter Gesprächspartner gefragt. Danach folgte die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Siegfried Bemmerl, Erich Drexler, Georg Flierl, Ludwig Karg, Josef Krüger und Sebastian Märkl ausgezeichnet. Für ihre langjährige Mitarbeit im Vorstand wurde Katharina Beck die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Zum Ehrenvorsitzenden wurde der frühere Vorsitzende Michael Hofmann ernannt. Seine Tätigkeit begann 1981 als Schriftführer. Dieses Amt bekleidete er bis 1999. Danach wurde er zum ersten Vorsitzenden des Ortsverbandes Klardorf gewählt. Mit sehr viel Engagement führte er den Verein bis zum März 2016. Nach wie vor ist er Beisitzer im Vorstand.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.