Schwandorf
06.11.2017 - 20:00 Uhr

Neue Gedenktafel an der Wache der Stadtfeuerwehr

(rhi) Der Förderverein der Stadtfeuerwehr ließ eine neue Tafel zur Erinnerung an die verstorbenen Mitglieder anfertigen. Bei einer Feier am Sonntag an der Feuerwache segnete Stadtpfarrer Hans Amann (Zweiter von rechts) die Gedenktafel. Vorsitzender Andreas Hohler (rechts) gedachte vor allem der sechs in diesem Jahr verstorbenen Mitglieder: Josef Götz, Hermann Leitner, Georg Amann, Adolf Kunz, Alois Bauer und Johann Zinnbauer. Die Jugendblaskapelle der Volkshochschule spielte den Marsch vom "guten Kameraden". Der Feier an der Feuerwache der Stadtfeuerwehr ging ein Gedenkgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Jakob voraus. Bild: Hirsch

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.