18.01.2016 - 02:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Pfarrei St. Andreas Fronberg zeichnet bei Neujahrsempfang Mitarbeiter aus Seit Jahrzehnten am Ambo

Seit 55 Jahren lässt sich Josef Zitzler in den Liturgiedienst der Pfarrei St. Andreas Fronberg einbinden. Dafür bedankten sich Pfarrer Thomas Kuriakose Nanjilathu und der Sprecher des Pfarrgemeinderats, Roland Stehr, beim Neujahrsempfang im Pfarrheim. Johann Ziegler und Günter Stehr wurden für 40 Jahre "Lektorendienst" geehrt. Christine Ertl ministriert seit 15, Michael König, Daniel Spannbauer, Thomas Stehr und Sebastian Zweck seit zehn Jahren.

Die Pfarrei Fronberg ehrte verdiente Mitarbeiter. Das Bild zeigt von links: Roland Stehr, Christine Ertl, Günter Stehr, Michael König, Johann Ziegler, Josef Zitzler, die neue Pastoralreferentin Angelika Lobinger, Hans Langen und Pfarrer Thomas Kuriakose Nanjilathu . Bild: rid
von Ingrid Hirsch (RID)Profil

Als Geschenk erhielten sie die Nachbildung eines Rauchfasses. Am Empfang nahm auch die neue Pastoralreferentin Angelika Lobinger teil. Kirchenpfleger Hans Langen listete die Investitionen des vergangenen Jahres auf: Erneuerung der Kirchenheizung, Reparaturen am Kirchturmdach, Sanierung der Wasserleitung. Heuer steht die Sanierung der Orgel an. Die geschätzten Kosten dafür liegen bei 10 000 Euro.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.