21.01.2016 - 02:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Pfarrei St. Jakob und Frauenbund planen Flugreise Pilgern nach Rom

Die Pfarrei St. Jakob und der Frauenbund planen eine fünftägige Flug-Pilgerreise nach Rom. Termin ist vom 4. bis 8. Juli. Papst Franziskus hat im "Heiligen Jahr der Barmherzigkeit" die Katholiken zu einer Pilgerreise nach Rom eingeladen, schreibt Dekan Hans Amann in einer Pressemitteilung. Diese Einladung nehmen Pfarrei und Frauenbund St. Jakob an. Dekan Hans Amann wird auch die Reiseleitung übernehmen. Teilnehmen können auch alle anderen Katholiken und Frauenbund-Mitglieder.

von Redaktion OnetzProfil

Der Reisepreis beträgt pro Person 1 089 Euro im Doppelzimmer (Halbpension; Einzelzimmerzuschlag 240 Euro. Die Unterbringung erfolgt in einem Vier-Sterne-Hotel, das nur wenige Minuten zu Fuß von St. Peter entfernt liegt. Besucht werden die vier Papstkirchen und Heiligen Pforten, Gottesdienste stehen ebenso auf dem Programm wie eine Papstaudienz und eine Führung in den Vatikanischen Museen mit der Sixtinischen Kapelle. Viele weitere Sehenswürdigkeiten der "Ewigen Stadt" werden besichtigt. Im Reisepreis sind auch der Transfer zum Flughafen München sowie alle Eintritte und Busfahrten in Rom im Reisepreis enthalten. Information über das Programm und Buchung beim Pfarramt St. Jakob, Marktplatz 15, Telefon 09431/2285

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.