Rotary-Spende für die Spielstube

Vermischtes
Schwandorf
28.02.2018
13
0

Der Rotary-Club Schwandorf spendet aus seinem Sozialfonds 1000 Euro für die Spielstube des "Sozialdienstes katholischer Frauen" und würdigt damit die ehrenamtliche Leistung in der Kinderbetreuung. Präsident Michael Winter (rechts) und Rotary-Mitglied Michael Kaplitz (links) überreichten den Scheck an die SkF-Vorsitzende Hermine Rodde (Mitte), die darauf hinwies, dass sich der Betrieb der Spielstube nur über Spenden finanziere. Bild: Hirsch

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.