23.10.2017 - 20:00 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Spektakulärer Unfall in Schwandorf Drei Leichtverletzte und 8000 Euro Schaden

In Schwandorf ereignete sich am Sonntagabend gegen 20.20 Uhr ein spektakulärer Unfall. Eine 48-jährige Fahrerin eines Audi A4 war zusammen mit ihrem 44-jährigen Beifahrer in der Goethestraße unterwegs. An der Kreuzung zur Karmelitenstraße missachtete eine 27-jährige VW-Bus-Fahrerin mit Berliner Kennzeichen die Vorfahrt und krachte in den Audi. Der VW-Bus stürzte daraufhin auf die Fahrerseite und blieb dort liegen. Der Audi krachte noch gegen eine Hauswand. Alle drei am Unfall beteiligten Personen wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Schwandorf gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf 8000 Euro. Die Feuerwehr aus Schwandorf sicherte am Sonntagabend die Unfallstelle ab und reinigte die Fahrbahn. Bild: jma

von Jürgen MaschingProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp