27.12.2016 - 02:10 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Sterntanz mit Symbolcharakter

Zum 56. Mal zeigte der Heimat- und Trachtenverein Stamm am Heiligen Abend auf dem Marktplatz den "Sterntanz" und formierte sich am Ende zum Schriftzug "Weihnachten 2016". Die Bläser Anika Krottenthaler und Johannes Klatt stiegen zuvor auf den Kirchturm St. Jakob und begrüßten das "Christkind" mit weihnachtlichen Trompetenklängen. Mit den Liedern "Alle Jahre wieder", "Adeste fideles" und "Ihr Kinderlein kommet" stimmten sie die Kinder und deren Eltern auf die Bescherung in den Familien ein. Auf dem Marktplatz spielte die Jugendblaskapelle der Volkshochschule weihnachtliche Weisen und begleitete die "Trachtler" beim Sterntanz. HTV-Vorsitzender Georg Spandl wünschte "der Bevölkerung von Stadt und Landkreis ein frohes Fest".

Der Heimat- und Trachtenverein Stamm pflegt die Tradition. Am Heiligen Abend führte er auf dem Marktplatz wieder den "Sterntanz" auf. Am Ende formierten sich die Akteure zum Schriftzug "Weihnachten 2016". Bild: Hirsch
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.