11.01.2017 - 11:24 Uhr
SchwandorfOberpfalz

THW-Ehrenzeichen am Band Meier und Wettinger geehrt

Marco Meier (Nabburg) und Gregor Wettinger (Bruck) leisten seit 25 Jahren aktiven Dienst beim Technischen Hilfswerk. Dafür erhielten sie das Ehrenzeichen am Band, das ihnen Landrat Thomas Ebeling am Dienstagabend im Landratsamt überreichte.

Marco Meier (Dritter von rechts) und Gregor Wettinger (Dritter von links) erhielten das staatliche Ehrenzeichen am Band. Dazu gratulierten Landrat Thomas Ebeling, die THW-Vertreter Stefan Meier, Matthias Karl und Dietmar Bleistein sowie MdB Karl Holmeier (von links). Bild: Hirsch
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Marco Meier schloss sich bereits mit elf Jahren dem THW-Ortsverband Nabburg an. Der aktive Fachhelfer erhielt 2013 die Bundes-Flutmedaille und nun für 25-jährige Dienstzeit das staatliche Ehrenzeichen. Gregor Wettinger trat 1991 dem THW-Ortsverband Neunburg vorm Wald bei, war vier Jahre lang Zugführer und von 2005 bis 2011 Ortsbeauftragter. Er ist auch Träger der Bundes-Flutmedaille und zusätzlich des Helferzeichens in Gold; er wurde für seinen Auslandseinsatz in Frankreich geehrt.

MdB Karl Holmeier, der Vertreter der THW-Geschäftsstelle, Matthias Karl, sowie die Ortsbeauftragten Dietmar Bleistein (Nabburg) und Stefan Meier (Neunburg vorm Wald) bedankten sich bei den verdienten Mitarbeitern für den langjährigen ehrenamtlichen Einsatz und gratulierten zur Ehrung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.