22.02.2018 - 14:20 Uhr
Schwandorf

Unfall geht glimpflich aus Kind läuft plötzlich auf die Fahrbahn

Zum Glück relativ glimpflich endete ein Verkehrsunfall am späten Mittwochnachmittag an der Wackersdorfer Straße. Eine 40-Jährige musste ihren Mercedes stark abbremsen, als sich das dreijährige Kind einer 19-jährigen Frau losriss und plötzlich auf die Fahrbahn lief.

Symbolbild: Jens Wolf/dpa
von Externer BeitragProfil

Während die Mercedesfahrerin glücklicherweise einen Zusammenstoß mit dem Kind verhindern konnte, hatte die 19-jährige Fahrerin eines nachfolgenden BMW nicht so viel Glück. Sie prallte gegen das Heck des Mercedes und wurde leicht verletzt. Die Mutter des Kindes erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt rund 15.000 Euro. Die Feuerwehr Schwandorf übernahm die Verkehrslenkung.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.