Landrat auf der Messe "transport logistic" in München
Werben für die Oberpfalz

Landrat Thomas Ebeling und Wirtschaftsförderer Rudolf Reger waren am Stand des Vereins "Das Plus der Oberpfalz" in München. Bild: exb
Wirtschaft
Schwandorf
18.05.2017
21
0

Schwandorf/München. Begleitet vom Wirtschaftsförderer des Landkreises, Rudolf Reger, besuchte Landrat Thomas Ebeling den Stand des Vereins "Das Plus der Oberpfalz" auf der Messe "transport logistic" in München. Bei einem Gang über einen Teil des Geländes mit rund 2290 Ausstellern verschafften sie sich einen Eindruck von der Bedeutung des Transport- und Logistikwesens und besuchten die Aussteller der Region, heißt es in einer Mitteilung des Landratsamtes. Am Stand des Vereins wurden die dort verfügbaren Gewerbeflächen vorgestellt. Die mit Eröffnung der Messe online-gestellte neue Homepage konnte auch präsentiert werden. Im "Das Plus der Oberpfalz" haben sich die Kommunen Schwandorf, Schmidgaden, Guteneck, Leuchtenberg, Wernberg-Köblitz, Luhe-Wildenau, Nabburg, Schnaittenbach, Pfreimd, Schwarzenfeld, Weiden sowie mit der Spedition Gollwitzer und "Bavaria Möbel Sanitär" auch zwei regionale Firmen zusammengeschlossen, um die Potenziale ihres verkehrsgünstigen Standorts gemeinsam weiterzuentwickeln.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.