08.09.2017 - 20:10 Uhr
Schwarzenbach bei OberpfalzOberpfalz

Gemeinderat beschließt Renovierung des alten Pfarrhauses Umbau beginnt

Die Renovierung des alten Pfarrhofes in Schwarzenbach schreitet voran. Fachplaner prüfen das Dach statisch, schon im Frühjahr 2018 soll mit dem Bau begonnen werden, informiert Bürgermeister Thorsten Hall im Gemeinderat.

Der alte Pfarrhof in Schwarzenbach wird renoviert. Bild: bey
von Walter BeyerleinProfil

In der Oktobersitzung soll laut Hallmann die Planung vorgestellt werden. "Die ersten Vergaben könnten im Dezember vom Gemeinderat beschlossen werden, so dass ein Baubeginn ab Frühjahr 2018 machbar sei", erklärte das Gemeindeoberhaupt. Die Mittagsbetreuung der Grundschule regte an, eine Sitzbank im Pausenhof aufzustellen. SPD-Sprecherin Anja Kirschsieper betonte für den Ortsverein, die Kosten zu übernehmen. Nachdem auch der Elternbeirat einen Teil übernimmt, werden die Kosten aufgeteilt.

Einstimmig stimmte der Rat für den Bauantrag von Sebastian und Ines Greim. Das Ehepaar möchte ein Betriebsleiterwohnhaus mit Carport auf dem Grundstück Birkenweg 22 bauen. Zustimmung erhielt auch der Antrag auf einen Neubau von Richard und Elfriede Pfleger nahe dem Meisenweg sowie der Plan von Lucia Aussprung, eine ehemalige Mühle in ein Wohnhaus umzugestalten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.