Hubert Treml spielt im März
Kleinkunstabend im Rathaussaal

Kultur
Schwarzenfeld
03.12.2016
20
0

Der Regensburger Künstler Hubert Treml kommt am 24. März 2017 mit seinem aktuellen Kleinkunstprogramm "I spinn" nach Schwarzenfeld.

Treml, der urbayerische Tausendsassa mit sowohl poetischer als auch musikalischer Schlagfertigkeit wird dafür sorgen, dass die bekannten Märchen der Gebrüder Grimm im völlig neuen Licht erscheinen. Unterhalten wird der gebürtige Nordoberpfälzer seine Besucher ab 19.30 Uhr im Rathaus im großen Sitzungssaal. Kartenvorverkauf an der Infostelle im Rathaus zu zehn Euro die Karte (freie Platzwahl). Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 5. Dezember. Veranstalter ist die Gemeindebücherei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.