Am 1. Mai ab 7 Uhr von der Marienkirche weg - 6. Mai Bittgang nach Irrenlohe
Fußwallfahrt zum Kreuzberg

Lokales
Schwarzenfeld
27.04.2013
4
0
Gottesdienste und Bittprozessionen stellen innerhalb der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Schwarzenfeld gerade in den Monaten April und Mai wichtige Stationen im Ablauf des gemeindlichen Geschehens dar. Die aktuellen Termine, sind aus nachfolgender Information zu ersehen.

Bittgänge, wie die alljährlich stattfindenden Flurprozessionen auch genannt werden, haben in Schwarzenfeld eine alte Tradition. In erster Linie stehen die christlichen Flurumgänge unter dem Zeichen der Abwendung von Gefahren und Notsituationen mit Segensgebet und der Bitte um helfende Fürsprache der Heiligen.

Die Prozessionen der Bitttage, in der katholischen Kirche als "Litaneien" bezeichnet, beginnen mit dem Gesang der Allerheiligenlitanei, daher diese Bezeichnung. In der Woche um Christi Himmelfahrt finden traditionell die meisten Bittprozessionen statt.

Zur traditionellen Fußwallfahrt zum Kreuzberg in Schwandorf treffen sich die Teilnehmer am 1. Mai um 7 Uhr vor der Marienkirche. Gottesdienst im Marienmünster um 9.30 Uhr. Rückfahrgelegenheit besteht mit dem Bus zu Kosten von 2, 50 Euro.
Zum Bittgang nach Irrenlohe, am Montag, 6. Mai, erfolgt der Abmarsch um 19 Uhr. Anschließend Messe in der Irrenloher Kapelle.

Zusammen mit den Kommunionkindern findet am Dienstag, 7. Mai, der Umgang um den Miesberg statt. Treffpunkt und Beginn um 8.15 Uhr im Kirchenvorhof der Miesbergkirche. Anschließend keine Messe.

Der Fuß-Bittgang nach Kögl wird am Mittwoch, 8. Mai abgehalten und beginnt um 19 Uhr, ebenfalls beim Marienplatz. Beim Feuerwehrhaus Vorabendmesse zum Hochfest Christi Himmelfahrt.

Am Pfingstmontag sind die Pfarreiangehörigen wieder zum Flurumgang um den Miesberg eingeladen. Hierzu vorher Gottesdienst um 9 Uhr in der Miesbergkirche.

Am Fest Fronleichnam der Pfarrei, am 30. Mai , findet um 8 Uhr die heilige Messe in der Marienkirche statt. Anschließend Umzug durch den Ort zu den Altären über die bekannte Wegstrecke.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.