19.02.2004 - 00:00 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Faschingsschießen der Schützengilde "Kleeblatt" Eigenes Prinzenpaar

von Siegmund KochherrProfil

Ausgelassen feierte die Schützengilde "Kleeblatt" Frotzersricht sein maskiertes Faschingskränzchen im Schützenheim am vergangenen Freitag. Vorsitzender Rudi Prebeck konnte viele Maschkerer begrüßen. Mit dabei war Ehrenvorsitzender Konrad Irlbeck.

Bei diesem Anlass wurde auch ein Gaudischießen sowie das Faschingsprinzenpaar ermittelt. Beim Gaudipreisschießen wurde Hans Schieder mit 37-Zehntelteiler Erster. Zweiter und Dritter wurden Jürgen Müller und Horst Mösbauer mit einem 36-Zehntelteiler. Die weiteren Plätze belegten Edi Biersack, Markus Biersack und Robert Weigert und nahmen Ehrenpreise in Empfang.

Mit dem Schuss auf das Blattl wurde das Faschingsprinzenpaar ermittelt. Prinz Konrad I. konnte mit einem 19-Teiler die Konkurrenz deutlich hinter sich lassen und regiert mit seiner Prinzessin Birgit I. - alias Uschold - mit einem 73-Teiler für das bevorstehende Jahr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.