19.02.2004 - 00:00 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

KAB sependet 4500 Euro - Jahreshauptversammlung Geld für Kindergarten

von Siegmund KochherrProfil

Der Rückblick von Vorsitzendem Siegmund Kochherr stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der KAB. Ein besonderer Gruß galt Präses, Bischöflichen Geistlichen Rat, Pfarrer Jakob Dötsch.

Anneliese Mattausch gab einen umfangreichen und positiven Kassenbericht und verwies auf einen guten Kassenbestand. Anschließend gibt Kochherr einen Bericht über das umfangreiche Jahresprogramm. Er hob besonders das Basteln und den anschießenden Verkauf von Palmbüscheln vor und nach den Gottesdiensten hervor. Das alljährliche Fronleichnamsfest am Marienplatz war wieder ein Erfolg. Dem Kindergarten St. Martin konnte ein Erlös von 4500 Euro beim anschließenden Grillfest übergeben werden.

Eine Radwanderung nach Wölsendorf, der Emmausgang, sowie die Beteiligung an den Bittgängen wurden sehr gerne angenommen. Präsent war man mit einer Gruppe beim Jubiläum des Patenvereins KAB Dürnsricht-Wolfring anlässlich ihres Gründungsfestes.

Der Vortrag "Terror gegen Krieg" von Präses Pfarrer Jakob Dötsch verdeutlichte anhand eines Videofilms verdeutlicht, mit welch grausamen Methoden in Krisengebieten vorgegangen wird. Die vielen Kriege und Anschläge bestätigen dies.

Dötsch sprach sich dafür aus, schon in der Erziehung dafür zu sorgen, dass die Kultur des Wegschauens durchbrochen werde.

Zum Abschluss gab Kochherr noch die anstehenden Termine bekannt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.