Marktrat Manfred Müller geehrt
Geschenk und Applaus zum Abschied

Politik
Schwarzenfeld
22.03.2018
44
0

21 Jahre war Manfred Müller (links) von der Überparteilichen Wählergruppe (ÜPW) Mitglied des Schwarzenfelder Marktrates. Vor zweieinhalb Monaten erklärte er überraschend seinen Rücktritt aus dem Plenum. Bei der Sitzung am Mittwoch wurde der langjährige "Alterspräsident" des Rates von Bürgermeister Manfred Rodde (CSU; rechts) und seinen Kollegen mit freundlichen Worten und einem Geschenk verabschiedet. Man werde seine Kompetenz und seinen Witz vermissen, waren sich alle sicher. Am Ende gab es Applaus für den Scheidenden. Bild: Dobler

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.