09.04.2018 - 20:00 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Kegeln Schwarzenfelder Herren steigen auf

Einen großartigen Erfolg hat die erste Herrenmannschaft der Schwarzenfelder FC-Kegler erreicht. Sie wurde Bayernliga-Meister und steigt damit auf. 28:8 Punkte reichten zu Platz eins.

Die erfolgreiche Mannschaft von links Lukas Mohr, Gerhard Lottner, Markus Beer, Matthias Moissl, Claudia Schanderl, Fabian Uhlig, Stefan Ostler
von Siegmund KochherrProfil

Schon vom ersten Spieltag an zeigten die Schwarzenfelder ihre Stärke und lagen ab dem dritten Spieltag auf Platz eins der Bayernliga-Tabelle und waren bis zum siebten Spieltag ohne Punktverlust, behielten dann auch die Tabellenführung bis zum letzten Spieltag.

Dies bedeutet, dass die Mannschaft in der kommenden Saison in der Oberliga der Deutschen Classic-Kegler Union spielen wird und auch dann wieder mit den 100 Schub - geteilt in 50 in die Vollen und die gleiche Zahl im Abraum - spielen wird.

Das letzte, nicht mehr entscheidende Spiel gegen den FC Bergham wurde mit 4847:4807 gewonnen. Bester Spieler war Stefan Ostler mit 862 Holz. Die weiteren Ergebnisse: Lukas Mohr 808, Markus Beer 821, Claudia Schanderl 795, Gerhard Lottner 813 und Fabian Uhlig 748 Holz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp