28.03.2018 - 16:46 Uhr
Schwarzenfeld

Torwarttag in Schwarzenfeld Ex-"Löwe" Michael Hofmann schult junge Keeper

Er war dafür bekannt, von hinten lautstarke Kommandos zu geben: Jahrelang stand Michael Hofmann beim TSV 1860 München im Tor, später auch beim SSV Jahn Regensburg. Jetzt gibt der 45-Jährige sein Torwart-Wissen an Nachwuchskeeper weiter.

von Josef Maier Kontakt Profil

Dabei macht der Oberfranke am Freitag, 6. April, mit einem "Torwarttag" auch im Sportpark Schwarzenfeld Station. "Die angebotenen 22 Plätze für junge Torhüter waren schnell weg", berichtet Mitorganisator Stefan Harmsen vom 1. FC Schwarzenfeld. Es könnten aber auch interessierte Jugendliche und Trainer im Sportpark vorbeischauen, um sich den ein oder anderen Tipp zu holen und um sich Trainingsmethoden abzuschauen. Der "Torwarttag" mit dem Ex-Profi beginnt um 9.30 Uhr und dauert bis etwa 17 Uhr. Bild: dpa

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.