26.04.2018 - 20:00 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Apotheker gibt Tipps zur gesunden Ernährung Mit Genuss essen

Krankheiten sind sehr oft auf die Ernährung zurückzuführen. Mediterrane Kost mit viel Fisch, Nudel, Reis, Gemüse und Meeresfrüchten oder auch Olivenöl seien gesund. "Gesundheit ist ein Geschenk, das man sich selber machen kann." Apotheker Thomas Wittleben sprach beim VdK-Ortsverband im Café Beck über einen empfehlenswerten Lebensstil im Alter.

Apotheker Thomas Wittleben gibt wertvolle Tips zur Ernährung im Alter
von Siegmund KochherrProfil

Viel Bewegung an der frischen Luft sowie der Verzicht auf Nikotin und übermäßigen Alkoholgenuss seien empfehlenswert. Normalerweise enthält eine ausgewogene Ernährung wenig Zucker und Salz alle wichtigen Inhaltstoffe. Mit Beispielen untermauerte der Referent, dass Zucker überall enthalten ist, selbst wenn die Speise nicht süß ist. Wittleben empfiehlt drei Mal täglich Gemüse, zwei Mal Obst, Vollkornbrot sowie tierische Lebensmittel als gesunde Ergänzung. "Achtsam essen und genießen", riet der Apotheker.

"In Bewegung bleiben, auf das Gewicht achten und das Trinken von zirka eineinhalb Liter Wasser nicht vergessen." Der Körper verändere sich, ohne dass der Betreffende das merke. Kranke Knochen, Rücken- und Muskelschmerzen, Herz- und Kreislaufbeschwerden könne mit ausgewogener Ernährung vorgebeugt werden, sagte Wittleben abschließend. Die Vorsitzende des VdK Edda Gradl überreichte ein Präsent.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.