01.03.2018 - 20:00 Uhr
Schwarzenfeld

Fachlicher Leiter geht in Ruhestand Abschied nach 28 Jahren

Zum Ende der Gebietsversammlung der Erzeugergemeinschaft (EG) wurde ein Mann verabschiedet, der über 28 Jahren mit großem Wissen und Können für die Landwirte und die Erzeugergemeinschaft arbeitete. In Kürze verlässt der fachliche Leiter Georg Leitermann die Erzeugergemeinschaft und tritt in den Ruhestand. Die Laudatio hielt Vorstandsmitglied Anton Scherr. Mit Georg Leitermann sei die stetige Aufwärtsentwicklung der EG Südostbayern eng verbunden. Mit viel diplomatischem Geschick und praktischem Hintergrundwissen habe er die Interessen der bayerischen Erzeugung und Vermarktung in Ministerien und Gremien vertreten. "Seine umgängliche und menschliche Art machten ihn zu einer besonderen Persönlichkeit", dankte Scherr dem scheidenden Fachmann.

Nach 28 Dienstjahren wurde der fachliche Leiter Georg Leitermann (Zweiter von links) in den Ruhestand verabschiedet. Von links: die Vorstandsmitglieder Anton Scherr, Hans Auer, Willi Wittmann und Aufsichtsratsvorsitzender Johann Wagner. Bild: bnr
von Richard BraunProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp