Sehr engagiert
Roland Scherer und Edgar Mulzer erhalten Ehrennadeln

Zwanzig Jahre lang leitete Roland Scherer (links) die Sparte Tischtennis, dreißig Jahre führt Edgar Mulzer die Schachabteilung. Bild: mab
Vermischtes
Schwarzenfeld
28.03.2018
12
0

Bei einer Vereinsausschusssitzung wurden mit Edgar Mulzer und Roland Scherer zwei Mitglieder des 1. FC Schwarzenfeld für ihre ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. Vorsitzender Rolf Görner nahm im Auftrag des Bayerischen Landessport Verbandes die Ehrungen vor den versammelten Abteilungsleitern vor.

Zwanzig Jahre lang leitete Roland Scherer die Sparte Tischtennis als Abteilungsleiter und ist heute noch Mitglied im Vereinsausschuss des FC, wo sein Wort Gewicht hat. Dafür erhielt er von Rolf Görner die silberne Ehrennadel des BLSV überreicht. Bereits dreißig Jahre führt Edgar Mulzer als Spielleiter die Schachabteilung des FC durch alle Höhen und Tiefen. Zudem bekleidet er seit zehn Jahren das Amt des Schriftführers im Hauptverein. Zum Dank bekam er von Rolf Görner die goldene Ehrennadel des BLSV.

Görner wünschte, dass beide auch weiterhin dem FC mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.