Sportabzeichen
Fitness und begehrte Urkunden

Die erfolgreichen Sportler aller Altersgruppen mit Initiatorin Gabi Beck (Dritte von links). Bild: mab
Vermischtes
Schwarzenfeld
03.12.2016
32
0

Tradition hat das Aushändigen des Sportabzeichens an die erfolgreichen Teilnehmer, zu denen inzwischen auch erfreulich viele Kinder gehören. Dies hat zu Beginn der Trainingsphase im Juli dazu geführt, dass für die jungen Sportskanonen ab einem Alter von sechs Jahren ein separates Kindertraining angeboten wurde.

Die Übungsleiterinnen Regina Klier und Silvia Beck hatten die Betreuung des Nachwuchses inne und Gabi Beck, zusammen mit Tochter Silvia und Evi Lehner, kümmerten sich um die "älteren Semester." Begonnen mit 23 Teilnehmern, hatten zum Ende 18 Fleißige das begehrte Sportabzeichen in der Tasche.

"Die Auszeichnung stellt ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik dar und besitzt Ordenscharakter", verdeutlichte Gabi Beck, die in Vertretung der verhinderten Abteilungsleiterin Iris Dirrigl die Ehrungen zusammen mit stellvertretendem Abteilungsleiter Wolfgang Grabinger vorgenommen hatte, den Wert der Abzeichen. "Ihr habt euch diese Ehrung wahrlich durch euren Fleiß verdient", lobte Grabinger das Durchhaltevermögen der Sportler.

Werbung für diese Aktivität in Sachen Fitness machte Gabi Beck und beschrieb die goldenen Regeln der persönlichen Fitness mit: "Mach es regelmäßig, mach es richtig, mach es mit Maß und vor allem mit Spaß!"

Vergeben wurde die begehrten Urkunden an folgende Kinder:

Lukas Filchner (jüngster Sportler mit sechs Jahren und Bronze); Theo Klier, Jasmin Ziehm und Anna Forster (Silber); Pauline Wiederer, Eva Forster, Josefine Klier, Pauline Landes, Eva Buron und Lena Geiß (Gold); Eiko Geiß (Bronze).

Bei den Erwachsenen konnten geehrt werden: Stefanie Wiesgickl für Bronze, Regina Klier für Silber und Thomas Butz für Gold. Bereits zum 13. Mal erhielten Monika Butz und Anneliese Hösl das Abzeichen in Gold, zum 17. Mal erreichte Evi Lehner ihr Leistungsziel in Gold und Silvia Beck zum 18. Mal in Silber.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.