Sportanglerverein: Bier besteht Probe
Vor dem Anglerfest

"Prost die Herren" - ein wichtiger Schritt hin zum Fischerfest wurde mit der Bierprobe getan. Bild: ksi
Vermischtes
Schwarzenfeld
05.07.2017
39
0

(ksi) Anlässlich des bevorstehenden Anglerfests im Schlosspark am 15. und 16. Juli trafen sich die Sportangler mit der Brauerei des Festbiers zur obligatorischen Bierprobe im Vereinslokal Plank in Kögl.

Von der Kulmbacher Brauerei war Gebietsleiter Martin Gradwohl aus Teunz bei Oberviechtach, zusammen mit seinem Vorgänger Herbert Goldschadt, gekommen, die von den Vorständen Rudi Lindner und Jürgen Müller begrüßt wurden. Das Fass Festbier war schon bereit gestellt.

Mit zwei Schlägen zapfte Lindner "Mönchshof Festbier" an, das 13,5 Prozent Stammwürze und 5,6 Prozent Alkohol aufweist und es bestand die Geschmacksprobe mit der Gesamtnote "hervorragend".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.