Treffen der ehemaligen Klassenkameraden
Viele Erinnerungen

Die heute über Fünfzigjährigen haben sich zum Austausch von Erinnerungen und zum Wiedersehen mit damaligen Lehrkräften getroffen. Bild: mab
Vermischtes
Schwarzenfeld
10.10.2017
193
0

Vor 45 Jahren wurden sie eingeschult - und nun trafen sich 54 Klassenkameraden zum Wiedersehn und zu einer gemeinsamen Rückschau auf über fünf Lebensjahrzehnte.

Eine Besonderheit stellte die Gestaltung der religiösen Andacht in der Pfarrkirche dar. Mit Musikern, allesamt aus Reihen der Schulkameraden des Jahrgangs, wurde die Feier mit Gedenken an die verstorbenen Schulkameraden und Lehrer musikalisch umrahmt. Pfarrer Heinrich Rosner zelebrierte die Andacht. Nach einem Besuch der Klassenräume und Führung durch das Schulhaus zusammen mit Hausmeister Franz Kral wurden Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit lebendig. Mit von der Partie auch die ehemaligen Lehrkräfte Karl Schimmer, Manfred Schütze und Herbert Rohrwild. Im Gasthof Bodensteiner in Stulln hatten Schüler und Lehrer im Anschluss gleichermaßen Gelegenheit, so manche Anekdote und im Gedächtnis verankerte Begebenheit alter Schulzeiten wieder aufleben zu lassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.