Viel Spaß und ein dickes Lob ans Küchenteam

Vermischtes
Schwarzenfeld
22.08.2017
57
0

42 Kinder und 25 Erwachsene verbrachten vier erlebnisreiche Tage im Zeltlager der Schwarzenfelder Wasserwacht in Beratzhausen. Unter der engagierten Betreuung der Jugendleiter Wolfgang Obermeier, Stefan Obermeier und Christopher Nusche wurde den Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreiches und vor allem unterhaltsames Programm an Spielen und Aktivitäten geboten. In den zu Beginn gebildeten Teams meisterte man verschiedene Spiele und Wettbewerbe. Auch wenn das Wetter anfangs wirklich nicht das Beste verhieß, wurde doch ein Wechselspiel an Sonnenschein und Regen geboten - manchmal war es auch richtig heiß. So kam auch der Spaß im Wasser des angrenzenden Freibades nicht zu kurz. Beim abendlichen Beisammensein am Lagerfeuer fand jeder Tag seinen gemütlichen Abschluss. Durch die Wachsamkeit der Schwarzenfelder konnte auch der Klau der Lagerfahne durch befreundete Ortsgruppen verhindert werden. Die kleinen Wasserwachtler hatten sicherlich zu Hause viel zu erzählen. Fleißige Helfer und Betreuer machten das Zeltlager zu einem gelungenem Erlebnis. Und die Versorgung durch das Küchenteam um Lorenz Zettel war wie immer grandios. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.