Hochbetrieb beim Basar

Freizeit
Schwarzhofen
29.03.2018
15
0

Quirliges Treiben herrschte in der Turnhalle der Dr.-von-Ringseis-Grundschule beim Basar der "Mäusekinder". Der Schulhof und auch die Straßen waren vollgeparkt mit Fahrzeugen mit unterschiedlichsten Kennzeichen, zum Teil von weit her. Das Angebot an Frühlings- und Sommersachen war riesig - für Babies und Kinder bis Größe 176; dazu gab es Spielsachen, Bücher und Fahrzeuge sowie Ausstattungsgegenstände wie Autositze etc. Die Organisatorinnen Sabine Süß und Stefanie Stoiber-Weinfurtner hatten mit ihrem Team gute Vorarbeit geleistet. Auch für Kaffee und Kuchen war gesorgt. Ein Teil des Erlöses geht an die "Mäusekinder".

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.