26.05.2004 - 00:00 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

300 Euro für die Kirchensanierung

von Philipp Mardanow Kontakt Profil

"Auch Banditen haben ein offenes Herz", witzelte Maximilian Beer, Vorsitzender der Siedlungsgemeinschaft "Banditensiedler". Gemeinsam mit zweitem Vorstand Holger Meyer und Kassier Annemarie Beer übergab er am Montag einen Scheck in Höhe von 300 Euro an Pfarrer Johann Hofmann. Die Summe wird für die Sanierung des Kirchendaches verwendet, "das können wir gut gebrauchen", stellte der Geistliche fest. Er dankte für diese Unterstützung und gab gleichzeitig seiner Hoffnung Ausdruck, dass diese noble Geste Nachahmer finden möge. Übrigens feiert die Bodenäckersiedlung am 12. Juni ihr 40-jähriges Bestehen.

Bild: Mardanow

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.