09.08.2014 - 00:00 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Abzeichen von Bronze bis zu Gold-Rot

von Adolf MandlProfil

Eine umfangreiche Prüfung für Leistungsabzeichen bewältigten die Aktiven der Feuerwehr Haag. Gleich mehrere Gruppen, darunter erfreulicherweise auch etliche Frauen, stellten sich in unterschiedlichen Stufen den Anforderungen.

Lange hatten die Feuerwehrmänner und -frauen unter Anleitung der Kommandanten Johann Plößl und Josef Frey geübt. In verschiedenen Besetzungen traten die Gruppen nacheinander erfolgreich zur Abnahme an. Dabei wurden Abzeichen in fast allen sechs möglichen Stufen erworben, von der Eingangsebene Bronze bis zur Endstufe Gold-Rot.

Folgende Teilnehmer waren erfolgreich: Markus Bauer (Gold-Rot), Maria Frey (Gold), Veronika Gleißner (Gold-Blau), David Götz (Gold), Julia Götz (Silber), Susanne Götz (Silber), Thomas Götz (Bronze), Kathrin Ippisch (Silber), Michael Kaiser (Silber), Nadine Köppl (Silber), Bastian Obendorfer (Gold-Blau), Christina Plößl (Silber), Konrad Schmid (Silber), Wolfgang Schmid (Gold-Blau), Matthias Schwarz (Gold-Blau), Florian Süß (Silber) und Mathias Tischler (Silber).

Danach setzten sich die Teilnehmer zur Brotzeit im Schulungsraum zusammen. Dabei sprach auch Bürgermeister Maximilian Beer den aktiven Damen und Herren seine Anerkennung aus. Die Leistungsprüfung hatte das Prüfer-Trio Konrad Hoch, Adolf Greiner und Sven Culmbacher abgenommen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.