Gesegnet durch den Straßenverkehr

Lokales
Schwarzhofen
06.05.2013
0
0
Neu erworbene Autos, schwere Traktoren, Motorräder und Fahrräder waren auf dem Marktplatz abgestellt. Bei der Fahrer- und Fahrzeugsegnung am Maifeiertag empfahl Pfarrer Markus Urban die Verkehrsteilnehmer dem Schutz Gottes. Er reflektierte die wichtige Rolle, die Fahrzeuge im modernen Straßenverkehr spielen und ermahnte zu ihrem richtigen, rücksichtsvollen und verantwortungsbewussten Gebrauch. Nach einem gemeinsamen Vater unser spendete der Geistliche allen Anwesenden seinen Segen. Auch Christopherus-Plaketten für die Fahrzeuge gab's zu erwerben. Bild: mad
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.