25.10.2017 - 16:32 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Künftige Gestaltung der Nebenflächen in der Ortsdurchfahrt: Markräte setzen auf Granitpflaster

Bei der Sanierung der Ortsdurchfahrt der Staatsstraße sollen Nebenflächen mit Pflaster gestaltet werden. Um geeignetes Material auszuwählen, nahm der Marktgemeinderat bei einem Ortstermin am Montag zwei Musterflächen in Augenschein. Auf dem Gelände des Bauhofs boten sich vier Gestaltungsmöglichkeiten für die künftige Pflasterung dar. Eine getroffene Vorauswahl wurde später in der Sitzung bestätigt. Einstimmig einigten sich die Räte auf Granit-Kleinsteinpflaster, das in einem sogenannten Passeverband mit unterschiedlichen Steingrößen verlegt werden soll. Zusätzlich sollen noch Großsteine eingefügt werden. Einhellig fiel die Entscheidung, das Ingenieurbüro Weiß mit den weiteren Leistungsphasen bei der Sanierung und Neugestaltung der Ortsdurchfahrt zu beauftragen. Bild: mad

von Adolf MandlProfil

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.