Georg Voith feiert seinen 75. Geburtstag - Viele Jahre als Vereinsvorsitzender aktiv
Bei Feuerwehr mit Leib und Seele

Georg Voith (Mitte) feierte seinen 75. Geburtstag im Kreise vieler Gratulanten. Bild: mad
Vermischtes
Schwarzhofen
25.08.2017
25
0

Georg Voith hat seinen 75. Geburtstag im Kreise vieler Gratulanten gefeiert. Immerhin war und ist der Jubilar in vielen Vereinen aktiv oder langjähriges Mitglied. Zunächst wünschten ihm seine Frau Lisbeth, seine drei Söhne, drei Enkelkinder und drei in die Familie "zugezogene" Enkelinnen alles Gute.

An seinem eigentlichen Ehrentag fanden sich der SPD-Ortsverein, der VdK und der Imkerverein Schwarzhofen mit Geschenken und guten Wünschen ein. Bei der "großen" Feier wartete neben der IG Bau die Feuerwehr Schwarzhofen mit einem großen Aufgebot auf. Letzteres war auch nicht verwunderlich, denn der Jubilar war und ist Feuerwehr-Mitglied mit "Leib und Seele" und war viele Jahre lang Vorsitzender.

Ihm gebührt auch der Hauptanteil daran, dass ein neues Gerätehaus fast in Eigenbau entstehen konnte, wobei er einen Großteil der Organisation leistete und auch selbst fleißig mit Hand anlegte. Beim Heimatfest 2000 war er Festleiter zusammen mit dem Bürgermeister und dem damaligen SV-Vorsitzenden, der ebenfalls gratulierte.

Der Jubilar versäumt kaum ein Heimspiel des Vereins und fährt auch öfters zu Auswärtsspielen mit. Natürlich gratulierten auch zahlreiche Verwandte, Bekannte und Freunde, auch aus Oberviechtach und anderen Orten. Die Heimatzeitung schließt sich den guten Wünschen gern an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.