25.03.2018 - 20:10 Uhr
Schwarzhofen

Neues Team für KLJB-Kreisverband gewählt Jugend packt an

Die Jahreshauptversammlung des KLJB-Kreisverbandes Schwandorf fand kürzlich im Pfarrheim Schwarzhofen statt. Dazu waren alle Ortsgruppen des Landkreises eingeladen. Die Diözesanebene stellte Alexandra Fröhlich vor. Auf der Tagesordnung standen auch die Neuwahlen.

Die neue KLJB-Kreisvorstandschaft freut sich auf die Herausforderungen. Von links: Anna Rieger, Dominik Elling, Magdalena Fink, Andrea Sorgenfrei, Anna Sorgenfrei, Maria Weber, Nicolas Süß und Sophia Dinter (nicht im Bild) Simon Kleierl und Michael Meier. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Das Ergebnis: Männlicher Kreisvorstand wurde Nicolas Süß (KLJB Nittenau) und Dominik Elling (KLJB Schmidgaden). Weiblicher Kreisvorstand: Anna Sorgenfrei (KLJB Gaisthal-Rackenthal), Andrea Sorgenfrei (KLJB Gaisthal-Rackenthal), Magdalena Fink (KLJB Unterauerbach), Maria Weber (KLJB Nittenau). Beisitzer: Sophia Dinter (KLJB Nittenau), Michael Meier (KLJB Neunaigen), Simon Kleierl (KLJB Neunaigen), Anna Rieger (KLJB Unterauerbach). Kassenprüfer: Alexandra Fröhlich und Linda Lichtenberg. Das Amt des Kreisseelsorgers bleibt vakant. Verabschiedet aus der Runde wurden Timo Ries und die neue ehrenamtliche Diözesanvorständin Alexandra Fröhlich. Bei den Terminen im Kreisverband sind Stammtisch, Hüttenwochenende und "KiWi-Tour" geplant..

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.