01.08.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Sommerlounge am 3. August im Porzellanikon Industrieregion im Wandel

Die Sommerlounge Fichtelgebirge geht am 3. August in die fünfte Runde. Diesmal ist das Porzellanikon, Staatliches Museum für Porzellan, Schauplatz der erfolgreichen Veranstaltungsreihe. Gleichzeitig bildet die Sommerlounge den Auftakt für das Fest der Porzelliner, was auch vielen überregionalen Gästen und Medienvertretern die Möglichkeit bietet, das Fichtelgebirge in verschiedenen Facetten kennenzulernen. Und auch den Einheimischen winkt wieder ein spannender Abend zum Netzwerken und Genießen in schönem Ambiente und bei freiem Eintritt in Europas größtes Spezialmuseum für Porzellan. An vielen Orten des Fichtelgebirges entsteht etwas Neues, was die Region als Lebens- und Wirtschaftsraum für Einheimische wie auch für Zuzügler, Unternehmer und Medien noch interessanter macht. Die Sommerlounge Fichtelgebirge präsentiert diese Zukunftsprojekte und stellt mit mehr als 90 Ausstellern und interessanten Gesprächspartnern unter dem Fokus "Fichtelgebirge - Industrieregion im Wandel" ein spannendes Thema in den Mittelpunkt. Der Wandel birgt neue Chancen und neue Möglichkeiten. Die Sommerlounge beginnt um 16.30 Uhr, um 17.45 Uhr Film "Fichtelgebirge - Industrieregion im Wandel", 18 Uhr Begrüßung und Beginn des Bühnenprogramms, 20.45 Uhr Ziehung Benefiz-Quiz, 21 Uhr Übergabe Hauptgewinn Benefiz-Tombola. Zum Rahmenprogramm gehören auch Vorführungen/Aktionen im Museum. Zudem gibt es Führungen um 17 Uhr, 18.30 und 19.45 Uhr und ein museumspädagogisches Programm. Der Eintritt ist frei.

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp