22.04.2018 - 22:02 Uhr
SpeichersdorfOberpfalz

Fußball Bezirksliga Ofr. Ost Kirchenlaibach verliert 0Ö:2

Kulmbach. Mit 0:2 (0:0) zog der TSV Kirchenlaibach beim ATS Kulmbach den Kürzeren und ist in der Bezirksliga Oberfranken Ost nur noch vier Punkte von einem Relegationsplatz entfernt. Dagegen hält der Gastgeber weiterhin Tuchfühlung zu den Spitzenplätzen.

von Externer BeitragProfil

Beide Mannschaften suchten von Beginn an ihr Heil in der Offensive. In der Anfangsphase hatten die aktiveren Gäste etwas mehr vom Spiel. Torchancen blieben lange Zeit Mangelware. Nach exakt einer Stunde durfte der ATS-Anhang dank Torjäger Ertac Tonka jubeln. Nach schöner Vorarbeit von Enis Gashi erzielte er das 1:0 für die Kulmbacher. Während die Gäste zwei Minuten später mit einem Freistoß keine Gefahr heraufbeschwören konnten schnürte im Gegenzug Jan Buchta den ATS-Doppelpack. Sein energischer Einsatz im gegnerischen Strafraum wurde belohnt und er vollendete vier Minuten nach dem Führungstreffer eiskalt zum 2:0-Endstand. Die Gäste agierten nach dem 0:2-Rückstand nun deutlich offensiver, ein Treffer wollte jedoch nicht gelingen.

ATS Kulmbach: Schuberth, Baumgärtner, Sesselmann (32. Topal), Aiblinger, Tonka, Sener, Horn, Buchta, Werther, Gashi (83. Bär), Konradi

TSV Kirchenlaibach: Dujicek, Opfermann, Hofmann (79. Uschold), Knappe, Sebald (20. Kastl), Olpen, Bauernfeind, Dadder, Böhner, Meyer (66. Stangel), Masching

Tore: 1:0 (60.) Erdac Tonka, 2:0 (64.) Jan Buchta - SR: Yürük (Steinbach a. Wald) - Zuschauer: 110

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.